Menü

Zwei Kletterlegenden, eine neue Magic Line: Glowacz und Sharma meistern gemeinsames Projekt

Stefan Glowacz und Chris Sharma haben im Februar 2014 gemeinsam eine neue Magic Line geklettert. Das Projekt war einzigartig, schwer und unglaublich ungewöhnlich. Sie haben zusammen eine 300 Meter lange Linie durch das Dach der Majlis al Jinn Höhle erstbegangen.

Die Höhle liegt im östlichen Teil des Hadschar-Gebirges im Oman und ist die zweitgrößte Höhlenkammer der Welt.

Die einzige Möglichkeit, ins Höhleninnere zu gelangen, ist durch freies Abseilen bis zu knapp 160 Meter tief. Glowacz und Sharma sind vom Boden der Majlis al Jinn Höhle zurück zur Erdoberfläche geklettert. Keiner hat sich bisher an diese ungewöhnliche Herausforderung gewagt.

Weitere Expeditionen

mehr
Baffin Island 2016
Die perfekte Wand am Ende der Welt: Expedition der Moderne nach Baffin Island. mehr lesen
mehr
Baffin Island 2008
Die perfekte Wand am Ende der Welt: Expedition nach Baffin Island. mehr lesen
mehr
Brasilien
Das unmögliche möglich machen: Stefan Glowacz gelingt die schwerste Big Wall Freikletterroute Brasiliens. mehr lesen
mehr
Venezuela
Im zweiten Anlauf: die Erstbegehung an der beeindruckenden La Proa des Roraima Tepui mehr lesen